Reinkarnation - Sind vergangene Leben real?

Wenn bei einem Releasing oder einer anderen Form von energetischem Clearing plötzlich Dinge aus einem vergangenen Leben auftauchen, dann ist das für viele eine intensive Erfahrung.

 

Besonders, wenn man sich nicht sicher ist, ob Reinkarnation nun Realität ist oder nicht, kann so eine Erfahrung (denn beim Releasing  s p ü r t  man ja, wie die Energie sich transformiert) schon einige Fragen auslösen...

Gut so.

Denn genau darum geht es doch.

Neue Fragen bringen neue Antworten.

Wir entwickeln uns. Erkennen mehr. Sind bereit für neue Ansichten.

Wir dehnen uns aus.

Welcome to Planet Earth ;)

 

Ich werde oft gefragt, wie ich das mit Reinkarnation und Wiedergeburt sehe.

 


Wir sind energetische Wesen

Zum einen:

 

Wir sind energetische Wesen. Wir  s i n d , wie alles im Universum, Energie.

Und es macht meeeeega viel Spaß (meistens), die Energie um uns herum mit unseren Sinnen zu interpretieren, also diese Energie sinnlich zu erleben.

 

Ein leckeres Essen, einen Kuss, eine liebevolle Umarmung, den in der Sonne glitzernden Schnee, der Duft nach Meer, ein warmes Bett, der Duft nach frischem Kaffee, …

 

Wie wunderbar, all das zu erleben!

(Ja, Autoabgase, laute Sirenen, Innereien, eine Kläranlage, alles nicht so prickelnd, aber auch eine Erfahrung…)

 

 


Wir sind ewige Wesen

Zum anderen:

 

Wir sind  e w i g e  Wesen. Wir hören nicht auf, zu existieren.

Das Bewusstsein, das ich bin, ist unendlich.

 

Für viele schwer vorzustellen.

Denn hier, in unserer materiellen Welt, hat alles ein Ende (nur die Wurst hat zwei…)

 

Und so ist auch unser Denken oft begrenzt.

 

Auf der ewigen Reise dieses Bewusstsein, das ICH BIN, existiere ich in vielen Formen.

Viele Inkarnationen, also „Verkörperungen“.

Meinen jetzigen Körper werde ich irgendwann verlassen.

Die Erfahrung also IN diesem Körper hat ein Ende.

 

Jedoch BIN ich nicht dieser Körper.

Ich BIN ein energetisches Wesen, das in diesen Körper inkarniert ist.

 

Und so werde ich weiter existieren.


In wahrheit existiert nur das jetzt

Sind diese vergangenen Leben nun relevant für uns?

Müssen wir sie "bearbeiten", um altes Karma abzuarbeiten und frei zu werden?

 

Ich werde mal versuchen, das hier verständlich zu erklären:

Also ja, tatsächlich lösen sich beim Releasing auch Energien aus vergangene Leben.

 

Aber die Wahrheit ist um einiges komplexer.

 

Denn auch wenn wir unser Leben (und in weiterer Folge auch eine Aneinanderreihung verschiedener Inkarnationen) als eine Abfolge von Augenblicken empfinden, gleich einer Zeitlinie, die von der Vergangenheit ins Jetzt führt und weiter in die sogenannte Zukunft, existiert in Wahrheit nur das JETZT.

 

Und im JETZT sind bestimmte Energieformen (=Gedanken, innere Bilder, Glaubenssätze) in dir aktiv.

Oder eben nicht.

 

Du fühlst dich oft unsicher, hast Schwierigkeiten, zu vertrauen und stehst dem Leben eher angstvoll gegenüber?

Gut möglich, dass du bei einem Releasing die Energie fühlst, wo du eine traumatische Erfahrung in einem anderen Leben gemacht hast, und diese sich nun transformiert. Was eine deutliche Veränderung deiner Energie im JETZT bewirkt.

 

Das bedeutet aber in Wahrheit, dass du diese Energie bis jetzt in dir aktiv gehalten hast.

Das machst du nicht bewusst.

 

Aber irgendwann ist diese Überzeugung ("Das Leben ist unsicher") entstanden, und du hast sie von einem Moment in den nächsten mitgetragen. Das hat immer wieder zu Erfahrungen geführt, die dir deine Überzeugung bestätigt haben.


Glaubenssätze sind verfestigte Gedanken

Denn genau so läuft dieses Rädchen:

Deine Überzeugungen/Annahmen kreieren Realität, du beobachtest diese Realität, speicherst was du beobachtest wieder als „wahr“ ab und wirst weitere Erfahrungen anziehen, die zu dieser Frequenz passen bzw. dir deine Überzeugungen bestätigen.

 

Und wo diese Energieform gestartet hat, ist letzten Endes irrelevant.

 

Entscheidend ist dein JETZT.

Dein momentaner Erkenntnisstand.

Dein momentanes Bewusstsein.

 

Das Schöne am Releasing ist, dass hier eine höhere Weisheit am Werk ist.

Eine Weisheit, der ich zu 100% vertraue.

 

Was auftaucht und gelöst wird, ist genau das, was JETZT relevant ist, um freier weiterzugehen.

 

Es ist egal, aus welchem Leben es kommt.

Und die Begeisterung für alte Leben teile ich nicht:

Ich finde was war wenig interessant im Vergleich zum JETZT.

Zu dem, was JETZT ist.

Was grad am Werden ist.

 

Denn dein JETZT Leben gestaltest du.

Im JETZT kreierst du.

Es ist frisch, lebendig, wahrhaftig, klar.

 

Es ist das JETZT.

Der einzig wahrhaftige Punkt des SEINS.

Der Punkt, an dem alles konzentriert ist.

Der Punkt aller neuen Möglichkeiten.

Der Punkt deiner Macht.

Denn nur JETZT hast du die Macht, deine Gedanken, mit denen du Realität erschaffst, zu wählen.

Nicht gestern. Nicht morgen. JETZT.

 

Das ist dir oft nicht ganz klar.

Denn es fühlt sich meist noch nicht so an, als könntest du alles erschaffen, was du möchtest.

Du fühlst dich oft noch unfrei.

Gefangen in deinen alten Annahmen über das Leben.

 

Und den alten Annahmen der Menschen um dich herum.


Du bist als Schöpferin hier inkarniert

 

 

 

 

 

 Die Wahrheit ist jedoch:

 

Du bist ein ewiges, freies, energetisches Wesen.

Du bist als SchöpferIn hier inkarniert.

Du bist voller Freude in diesen Körper eingetaucht,

voller Begeisterung darüber, was dieses Leben für dich bedeutet,

was du alles erleben, erfahren, erschaffen kannst.

 

Und hey, mal ehrlich:

Die Reise geht jetzt erst so richtig los!

Du liest diese Zeilen, das bedeutet, du bist dabei, deine Wahrheit Stück für Stück wieder zu entdecken!

Den Schritt aus dem Vergessen hinein in das bewusste Erschaffen zu machen.

Da gibt’s keinen Weg zurück.

Mal abgesehen, dass du gar nicht mehr zurück willst :).

 

Die alten, einengenden Energie abzulegen,

die destruktiven Überzeugungen zu wandeln,

dein wahres ICH zu entdecken,

die Freiheit und das wunderbare Geschenk, das dieses Leben ist, anzunehmen.

 

Manchmal gar nicht einfach, dieser Prozess?

Ich verstehe dich.

Und doch bist du genau richtig, wo du grad bist.

Bist auf deinem Weg.

Bist immer begleitet und unendlich geliebt…

 


spannend ist dein jetziges Leben

Also, ja, vergangene Leben können tatsächlich mal relevant werden, um punktuell etwas zu lösen, was du bis JETZT mitgeschleppt hast.

 

Viel spannender als deine vergangenen Leben ist aber in Wahrheit dein jetziges.

Besonders, wenn du erkannt hast, dass DU in diesem Leben erschaffen kannst, was auch immer du möchtest!

  

 

Hier findest du mehr Infos zum Body-Mind-Releasing, einer wunderbaren Methode, um alte Energien und Blockaden nachhaltig zu klären und transformieren.

 

Ich wünsch dir alles Liebe auf deinem Weg!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0